Anleitungen

PHP-Versionen zur Übersicht

Bei Ihrem Webhosting-Account haben Sie die Auswahl zwischen mehreren PHP-Versionen. So können Sie entscheiden, ob Sie eine ältere PHP-Version benötigen, z.B. zum Betreiben von Foren- oder Shopsoftware, die neuere PHP-Versionen noch nicht unterstützt, oder eine neuere PHP-Version bevorzugen, die neue Features unterstützt und höhere Perfomance bietet.

Die PHP 5 Versionen sind veraltet und werden nicht mehr mit Sicherheitsupdates versorgt. Die letzte 5er Version (PHP 5.6) bekam am 07.12.2018 das letzte Sicherheitsupdate, seit dem werden keine Sicherheitslücken mehr geschlossen. Daher werden keine PHP 5-Versionen mehr angeboten.

Am 03.12.2015 erfolgte mit PHP 7.0 der Wechsel zu den 7er Versionen als Nachfolger der 5er-Versionen. PHP 7.0 erhielt am 10.01.2019 das letzte Sicherheitsupdate, PHP 7.1 am 01.12.2019, seit dem wird diese Version nicht mehr unterstützt und daher auch nicht mehr angeboten.

Folgende PHP-Versionen stehen zur Verfügung:

PHP 7.2: Die Version 7.2 wurde bis zum 30.11.2019 weiter entwickelt und erhielt bis zum 30.11.2020 Sicherheitsupdates. Diese Version steht aus Kompatibilitätsgründen noch auf unseren Servern zur Verfügung, sie sollten aber eine aktuellere Version verwenden. Wenn ihre Anwendung noch PHP 7.2 benötigt, sollten sie umgehend prüfen, ob es für ihre Anwendung Uptades bereit stehen um diese mit einer aktuellen Version von PHP nutzen zu können.

PHP 7.3: Die Version 7.3 wurde am 06.12.2018 vorgestellt. Mit Erscheinen von PHP 7.4 ist PHP 7.3 als "alte stabile Version" eingestuft. Die Version 7.3 wurde noch bis zum 06.12.2020 weiterentwickelt und erhält bis zum 06.12.2021 noch Sicherheitsupdates. Sie sollten daher prüfen, ob ihre Anwendungen bereits mit einer neueren PHP-Version kompatibel sind und frühzeitig auf eine neuere PHP-Version wechslen.

PHP 7.4: Am 18.12.2019 wurde die 7.4 als letzte 7er Verion vorgestellt. Somit ist PHP 7.4 die aktuelle stabile Version des PHP 7-Zweigs. Die Version PHP 7.4 wird bis zum 28.11.2021 aktiv weiterentwickelt und erhält dann noch bis zum 28.11.2022 Sicherheitsupdates. Gegenüber älteren Versionen des PHP 7 Zweigs sind einige neue Funktionen hinzugekommen, es gibt aber auch Änderungen, die nicht zu den älteren Versionen kompatibel sind.

PHP 8.0: Am 26.11.2020 wurde mit der Version 8.0 der 8er-Zweig von PHP vorgestellt. Bei diesem Updrade der Major-Version gab es wieder einige Änderungen, die nicht mit den älteren PHP 7 Versionen kompatibel sind, allerdings sind die Änderungen diesmal nicht so umfangreich wie beim Sprung von PHP 5 auf PHP 7. Eine der auffälligsten Änderungen ist die Einführung des des "Just in time"-Compilers (JIT-Compiler), durch den PHP-Scripte um bis zu 45% beschleunigt werden.